Torpedobleie

Torpedobleie von 80gr. bis 200gr.

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Torpedoblei 80g (Gewicht: 80gr.)

0,90 *
Aktuell auf Lager !
Lieferzeit: 5 Werktage
Versandgewicht: 80 g

Torpedoblei 90g (Gewicht: 90gr.)

1,00 *
Aktuell auf Lager !
Lieferzeit: 5 Werktage
Versandgewicht: 90 g

Torpedoblei 120g (Gewicht: 120gr.)

1,30 *
Aktuell auf Lager !
Lieferzeit: 5 Werktage
Versandgewicht: 120 g

Torpedoblei 150g (Gewicht: 150gr.)

1,56 *
Aktuell auf Lager !
Lieferzeit: 5 Werktage
Versandgewicht: 150 g

Torpedoblei 180g (Gewicht: 180gr.)

1,79 *
Aktuell auf Lager !
Lieferzeit: 5 Werktage
Versandgewicht: 180 g

Torpedoblei 200g (Gewicht: 200gr.)

1,90 *
Aktuell auf Lager !
Lieferzeit: 5 Werktage
Versandgewicht: 200 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Torpedobleie in den Gewichten 80, 90, 120, 150, 180 und 200 Gramm

Das Brandungswurfblei für den gezielten Weitwurf vom Strand mit gewünschter rollender Köder-Position am Grund.

Durch seine bauchige ovale Torpedoform hält das Brandungswurfblei am Grund nicht die geworfene Position sondern rollt mit der Dünung und lässt dadurch eine größere Fläche abangeln.

Da das Angelblei an beiden Enden spitz zuläuft werden Hänger durch Grundbewuchs beim einholen minimiert.

Kleinere Gewichte eignen sich für geringe Strömung und gute Wetterlage.

Die Gewichte sollten mit der verschlechterung des Wetters bezogen auf Wind und Dünung zunehmen. Natürlich ist auch die jeweilige Entfernung die erreicht werden soll vom Gewicht abhängig.

Torpedobleiübersicht:

  • Gefertig in Handarbeit
  • Ösenführung aus V2A Edelstahl
  • Pulverbeschichtete Lackierung im Heizofen

​Ein Paar Tipps zum Brandungsangeln:

Die beste Stelle am Strand zu finden, wenn das Revier nicht bekannt ist, können folgende Hinweise helfen:

  • ​Muscheln am Strand können auf eine Muschelbank vor der Kpüste hinweisen.
  • Felsbrocken können auch darauf hinweisen. Ist aber Risikoreicher da der der Untergrund auch zu Hängern und Abrissen führen kann. Allerdings hält sich aber unser Freund der Dorsch dort gerne aufhält.
  • Kraut kann auch darauf deuten, dass sich im Wasser beliebte Krautarten verstecken, die als Nahrung für Beutefische stehen und den Jägerfisch anlockt.
  • Auch der Mond nimmt Einfluss auf den Erfolg. Wie allgemein bekannt nimmt der Mond Einfluss auf die Gezeiten. Gerade bei schwachen Mondschein geht oft mit etwas Glück sehr viel an den Haken, da der Beutefisch sich gerne in der Dunkelheit versteckt.